Das erste Future Tech Bootcamp geht zu Ende!

 

Nach vier intensiven Tagen haben sie es geschafft! Höchst motiviert und mit großem Tatendrang stürzten sich Teilnehmer*innen jeden Alters in das 1st Future Tech Bootcamp. Sie tüftelten an Lösungen zu Fragen über Artificial Intelligence, Blockchain sowie Internet of Things.

Für die über fünfzig Studierenden und Programmierer*innen bot das Bootcamp die perfekte Gelegenheit, sich mit aktuellen Herausforderungen der Industrie auseinanderzusetzen. Industriepartner wie Infineon waren die ausgearbeiteten Antworten und Ideen eine Investition in die Zukunft und Möglichkeit mit der künftigen Generation neue Lösungen zu entwickeln. Ein enormes Maß an Kreativität der Teilnehmer*innen, innovative Vorschläge und Ansätze von Prototypen, die von Dienstag bis Freitag entstanden sind, lassen die großen Begeisterung und Motivation spüren!

Keynotes von Industrievertreter*innen wie Microtronics, SENSE, AI Austria oder 0bsnetwork haben die Herausforderungen für die Industrie im Bereich Internet of Things & LoRaWAN, künstliche Intelligenz und Blockchain vorgestellt. Darauf folgten Pitches der Industriepartner*innen mit Fragestellungen, bevor es in kleineren Gruppen ans Entwickeln, Tüfteln und idealerweise Lösen dieser ging.

Das Future Tech Forum

Beim öffentlichen FUTURE TECH FORUM bestand die Möglichkeit sich in entspannter Atmosphäre mit den Maker*innen, auszutauschen, sowie sich über andere Initiativen wie SMARTUP St. Pölten, das Haus der Digitalisierung oder den Creative Pre-Incubator zu informieren.

Organisiert wurde das Bootcamp von Industry meets Makers gemeinsam mit der FH St. Pölten. Mit dabei waren SMARTUP St. Pölten, die Industriellenvereinigung NÖ, WKÖ, sowie weitere Partner* aus der Industrie und Sponsoren.

Links

Die Zukunft der Technik gestalten

1st Future Tech Bootcamp on Blockchain, IoT & AI

search previous next tag category expand menu location phone mail time cart zoom edit close