Loading Events

« All Events

SMARTUP-Tipp: WORKSHOP KO- KREATION IM KULTURBEREICH

January 23, 2020 @ 13:30 17:30

Im Rahmen der Realisierung der Kulturstrategie 2030 laden der Fachbereich Kultur und Bildung der Stadt St. Pölten sowie das Institut für praxisnahe Forschung im Kultur- und Bildungsbereich EDUCULT zum WorkshopKo-Kreation ein

Zeit: Donnerstag, 23. Jänner 2020, 13.30 – 17.30 Uhr
Ort: Museum der Stadt St. Pölten 

Ko-Kreation ist der neue Begriff für die verstärkte Zusammenarbeit zwischen öffentlichen Verwaltungen, lokalen Institutionen und Akteur*Innen der Zivilgesellschaft. Im Rahmen des EU-Programms Erasmus+ hat sich EDUCULT mit der Funktion und neuen Entwicklungsprozessen einer ko-kreativen Zusammenarbeit vor allem im kulturellen Bereich auseinandergesetzt. 

Ziel des Workshops ist es, gemeinsam ein Modell bzw.  Ansätze für Ko-Kreation zwischen Organisationen der Kulturszene und von Politik und Verwaltung zu entwickeln.Nach einem Überblick zu Grundlagen und internationalen Beispielen von Ko-Kreation im kulturellen Sektor ist es geplant, interaktiv Fragen zu einer möglichen Ko-Kreation im Rahmen der Umsetzung der Kulturstrategie 2030 zu erarbeiten. 

Die Teilnahme am Workshop ist frei, im Anschluss können die Erfahrungen bei einem Glas Wein und einem kleinen Buffet vertieft werden. 

Weitere Informationen:
EDUCULT: www.educult.at
EDUCULT ist ein unabhängiges, gemeinnütziges Institut für praxisnahe Forschung und Beratung sowie kompetentes Kulturmanagement in den Bereichen Kultur und Bildung. Seine Forschungs- und Beratungstätigkeit folgt der Überzeugung, dass Kunst und Kultur eine essenzielle Antriebskraft für gesellschaftliche Entwicklungsprozesse sind. Basierend auf jahrelanger wissenschaftlicher Expertise der österreichischen und europäischen Bildungs- und Kulturpolitik sowie fundierter sozialwissenschaftlicher Methodenkenntnisse führt EDUCULT Studien, Evaluierungen und Prozessbegleitungen an der Schnittstelle von Kunst, Kultur, Bildung und Politik durch.

PROJEKTWEBSEITE:
KO-KREATIONwww.co-create.one
Offizielle Projektseite des Erasmus+ Projektes „Co-Create“

Um die Anzahl der Teilnehmer*Innen abschätzen zu können bitten wir um eine Anmeldung angerald.groechenig@st-poelten.gv.at

search previous next tag category expand menu location phone mail time cart zoom edit close